Montag, 7. Juli 2008

tinyPM 1.1 Agile Project Management Tool Released


tinyPM, wie der Name bereits verrät, ein schlankes Tool zum Managen von agilen Projekten.

Ich habe mir kurz die Zeit genommen und die Software ausprobiert. Wirklich gut, hat mich überzeugt. Einfach, schlank, auf das wesentliche reduziert, sehr usable und leicht zu bedienen. Kaum Schnick-Schnank und bis zu 5 Usern auch noch Freeware (Communitiy-Edtion).

Features:
  • Backlog
  • User Stories
  • Iteration Planung
  • Taskboard
  • und vieles mehr ...
Goodies:
Ich find, dass einige Dinge sehr schön gelöst sind:
  • Automatische Taskgenerierung (Dinge, die man bei jeder User Story braucht)
  • Verschlagwortung von User Stories und Tag Cloud
  • Sehr übersichtliches Dashboard
  • History, woran habe ich gearbeitet (filterbar)
  • Wiki, einfaches und gutes Wiki im Tool - für die Brainstorming's
Summary:

Ich bin ja ein Fan von Flip-Chart und White Boards, aber das Tool hier ist echt mal nicht schlecht. Einfach mal ausprobieren, lohnt sich.

Kommentare:

Martin hat gesagt…

Wie sind denn die Zugangsdaten für die Demo-Seite? Kann das auf der Homepage nicht finden...

jp hat gesagt…

Hallo,

die Zugangsdaten stehen auf der tinyPM.com Seite:

"Try tinyPM on-line

You can try tinyPM for free. We've prepared a fully featured public DEMO at

https://demo.tinypm.com

To log in use one of the following user accounts:

* demo1 / demo1 (John Developer)
* demo2 / demo2 (Lucy Team Leader)
* demo3 / demo3 (Peter Specialist)
* demo4 / demo4 (Steve Manager)

Please also take a look at the quick tour where you can find more information about tinyPM's features. "

Quelle

eLd0raDo hat gesagt…

hi johnny
ist dir auch ein tool bekannt, das auf php/mysql basiert?

target process ist ja win, und der tinypm ist jsf...

AMP waere grandios...!

danke fuer sachdienliche hinweise.
viele gruesse,

m.

jp hat gesagt…

Hallo eLd0raDo,

zwei Open-Source Produkte habe ich bereits näher untersucht:

- Trac: Pyhton, PostgreSQL or MySQL
- ScrumWiki: Perl, Persistence unbekannt

Sonst gibs agilo.net ne gute Liste von Tools: http://www.agile-tools.net/

Der Vollständigkeit Halber, Tools, die kommerzieller Natur sind, bzw. eine kostenpflichtige Community Edition darstellen:

- VersionOne
- ScrumWorks
- Rally Dev
- Mingle
- TargetProcess
- Jira
- agile42

Gruss, jp

Peter hat gesagt…

Habe gerade eine Verzeichnis von Scrum Tools veröffentlicht. Bitte schickt mir ergänzungen. :-)

Stefan hat gesagt…

Wir haben bereits mit der frühen Beta von tinyPM ein erstes Projekt gemacht und das weitere Reifen live miterlebt — und wohl auch etwas beeinflußt.

Mittlerweile möchte wir auf tinyPM nicht mehr verzichten. Es hat genau die richtige Balance zwischen Einfachheit in der Anwendung und Umfang der Möglichkeiten.

Wer gern agil entwickelt und aus der Welt der gelben Karten & Whiteboards kommt, dem sei ein Ausprobieren von tinyPM empfohlen.

jp hat gesagt…

@stefan: kan ich gut verstehen. Ich bin auch eher ein Fan von Whiteboad und Co. Als ich tinyPM das erste mal gesehen habe, war ich sofort begeistert. Warum? Weil es eben nur das Whiteboard ist, mehr nicht!

Kein Bug/Issue Traking, wenig Reporting, einfache Planning Unterstützung und ein Wiki fuer Brainstorming.

jp

jp

rolf.huber hat gesagt…

Managing Agile Projects...

Hallo Zusammen

Kennt jemand ein gutes Projektportfolio Management Tool auf open source Basis? Es sollte die klassischen "Product Owner" Funktionen unterstützen.

Danke im Voraus :-)

Gruess Rolf

jp hat gesagt…

Hi Rolf,

klar, ich kenn' eines und verwends auch selbst. Ist allerdings keine Software sondern ein Service:

https://www.pivotaltracker.com/

Gruss, jp

rolf.huber hat gesagt…

Hallo JP

Super, danke :o))

Gruess Rolf